Kontakt

Schweinfurter Ruder-Club Franken von 1882 e.V.
Im Ersten Wehr 3
97424 Schweinfurt

Tel.: 09721 68281

info@schweinfurterruderclub.de
vorstand@schweinfurterruderclub.de
facebook
Twitter
Instagram
Whatsapp

Bankverbindung

Kreis- und Städt Sparkasse Schweinfurt
Kontonummer: 760003004
BLZ: 793 501 01
IBAN: DE19 7935 0101 0760 0030 04
BIC: BYLA DE M1 KSW

Steuernummer: 249/110/70630
USt ID: DE 133 904 390

Werbemöglichkeiten

  • Die Bayerische Meisterschaften und auch die bundesweiten Veranstaltungen
    bieten das passende Umfeld für Ihre Werbung mit:
    rund 4000 Teilnehmer (Zuschauer, Aktive, Funktionäre)
  • Berichterstattung in Rundfunk und Presse
  • Werbung über Lautsprecher, am Regattagelände, am Mann, auf den Booten, in Form von Preisen
  • Nutzung des Regattalogos für Eigenwerbung

Was wird geboten?

  • Täglicher Ruderbetrieb
  • Schulrudern mit den Schweinfurter Gymnasien und Realschulen
  • Vereinsfeste (Clubregatta, Siegesfeier, An-/Abrudern, Schlachtschüssel, Spanferkelessen, …)
  • Vorträge und Seminare
  • Sonderveranstaltungen (Badminton-Turnier, Skifahren, Rafting, Besichtigungen, …)
  • Unterkunft für Wanderruderer
  • Eigene Wanderruderfahrten
  • Motorbootfahrer
  • Bewirtschaftung des Bootshauses von Familie Mirring – v.a. bekannt für ihre  Meeresfrüchte-Buffets zu Hochzeiten u.ä. Feierlichkeiten.
  • Trainingslager und Regattabesuch der Aktiven im In- und Ausland
  • Fitness-Raum (Geräte wie im Studio und spezielle Ruder-Ergometer)
  • Kegeln (Montagskegler 20 Uhr, Dienstagskegler 19.30 Uhr, Mittwochskegler 15-18 und 19-22 Uhr)
  • Jogging, Walking, Fußball, Kartenspielen, Gymnastik, Triathlon…
  • Crew Class

Was kostet der Mitgliedsbeitrag?

Mitgliedsbeitrag

pro Jahr in Euro

Aufnahmegebühr

einmalig in Euro

Familienbeitrag

360
 

 

30
 

 

ordentliche Mitglieder

(über 18 Jahre)

220
 

 

30
 

 

auswärtige Mitglieder

100
 

 

30
 

 

Junior(inn)en

(15-18 Jahre)

96
 

 

30
 

 

Mädchen und Jungen

(bis 15)

60
 

 

30
 

 

Ehegatten

ordentlicher
Mitglieder

72
 

 

keine
 

 


Aufnahmeantrag