Abruderer trotzen der Kälte

Es waren ein Gig-4x, ein 8+ und ein 1x, die am 28.10.2018 auf Wasser gingen. So wurde – trotz Regens und eisiger Winde bei maximal 4 Grad Außentemperatur – auch die Rudersaison 2018 traditionsgemäß abgeschlossen! Anschließend belohnten sich alle Ruderer beim Clubwirt, Sven Mirring, mit tollem Essen für ihre Unerschrockenheit. (Fotos: Friedrich Remelé)

Die Homepage ist tot, es lebe die Homepage

Was lange währt,… …geht plötzlich schnell, wenn es muss. Gemeint ist der Relaunch unserer Homepage. Erst hat er sich gezogen, dann hat ein php-Update des bisherigen Hosting-Dienstleisters mächtig Druck in den Zeitplan gebracht, so dass die Umstellung letztlich etwas überstürzt geschehen muss. Dafür entschuldige ich mich. Umso wichtiger und willkommener sind Verbesserungsvorschläge für die neue…

DSGVO – bitte beachten!

Am 25. Mai 2018 trat die neue EU-Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) in Kraft. Etwas Neues bringt am Anfang immer Unsicherheiten mit sich. Das ist ganz normal. Doch im Fall der europäischen Datenschutzgrundverordnung ist vieles davon unbegründet. Das sieht aktuell auch die für das Thema zuständige Ministerin der Justiz und für Verbraucherschutz so. Wir möchten deshalb unsere Mitglieder…

DRJ-Lehrgang 2018 Berlin, Grünau

Am 29.09 war es dann endlich soweit, für Langstrecken-Platzierung auf dem Bundeswettbewerb Ende Junis durfte ich nach Berlin zum DRJ-Trainingslager. Ich musste zwar für einen Samstag  früh aufstehen, da mein Zug schon um 8:30 Uhr abfuhr, aber da ich eine Woche schulfrei bekam, war das natürlich nichts Schlimmes. Als ich nach viereinhalb Stunden Zugfahrt  endlich…

Ruder-Jugendmeister wird Milliardär

Dass Götz Werner in Deutschland die große Drogeriekette „dm“ gründete, ist bekannt. Er ist aber auch sozial engagiert… „dm“ ist heute eine Stiftung und er wirbt u. a. für das „Bedingungslose Grundeinkommen“ Weniger bekannt ist, dass er 1963 in Schweinfurt Deutscher Jugendmeister im Doppelzweier wurde. Sein damaliger Bootskamerad Günter Bauer leitet heute „dm“ Österreich. Götz…

RCFS-WhatsApp-Ticker

WhatsApp wird als digitaler Informationskanal immer beliebter. Das hat auch eine kleine Umfrage innerhalb unseres Clubs ergeben, weshalb ich hiermit den Startschuss für den kostenfreien „RCFS-WhatsApp-Ticker“ gebe. Wer WhatsApp nutzt und sich auf diesem Kanal gegebenenfalls Neuigkeiten aus dem Clubleben senden lassen will, braucht lediglich die Rufnummer +49 176 92646185 in sein Adressbuch einzutragen und…